0

Bremenbuch

Anthologie, Stadtbücher

13,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783940426031
Sprache: Deutsch
Umfang: 248 S.
Format (T/L/B): 2 x 17.1 x 12.1 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Bremen liegt an der Weser. Früher gab es Kolonialwarenhändler, Werften, Räterepublik und die rote Kaderschmiede, aber das ist lange her. Nach wie vor essen die Bremer Labskaus und Kohl mit Pinkel, sind natürlich für Werder und stolz auf Schnoorviertel, Böttcherstrasse, Roland, Dom und Überseemuseum. Doch was ist die Stadt, die zusammen mit ihrer Hafendependance in Niedersachsen das kleinste Bundesland bildet, wirklich? Texte und Bilder von Nina Bittcher, Adelbert von Chamisso, Peter O. Chotjewitz, Detlev Claussen, Tanja Dückers, Fabsi, Gabriele Goettle, Oliver Grajewski, Germar Grimsen, Judith Heckel, Meike Jansen, Jürgen Kiontke, Knud Kohr, Radek Krolczyk, Rudolf Lorenzen, Kolja Mensing, Jana Nowack, Eric Peters, Sven Regener, Hans-Georg Schaefer, Tim Schomacker, Johannes Springer, Arn Strohmeyer, Florian Thalhofer, Linus Volkmann und Ambros Waibel.

Autorenportrait

Radek Krolczyk wurde 1978 im polnischen Pyskowice geboren und wuchs im sozialdemokratischen Idyll einer Plattenbausiedlung in Nordrheinwestfalen auf. Seit 1998 lebt er in Bremen wo er 2006 sein Kulturwissenschaftsstudium abschloß. Er legt hier und dort Platten auf und führt durch die Ausstellungen des Neuen Museums Weserburg. Gemeinsam mit Eric Peters betreibt er die krätze kneipe und ist Redakteur der Zeitschrift ?Extrablatt ? aus Gründen gegen fast alles?. Als Mitglied der Gruppe kittkritik hat er zuletzt den im Ventil-Verlag veröffentlichten Sammelband ?Deutschlandwunder ? Wunsch und Wahn in der postnazistischen Kultur? mitherausgegeben. 1970 in Gütersloh geboren. Er lebt in Berlin. Er ist Verleger des Verbrecher Verlags und Autor für diverse Zeitungen und Magazine. Er ist Herausgeber zahlreicher Bücher, zuletzt: "Tief Ausatmen" von Peter O. Chotjewitz (herausgegeben gemeinsam mit Cordula Güdemann). Er schrieb zudem die Bücher "Der letzte linke Student" (2004), "Der letzte linke Student kämpft weiter" (2010) und "Heimatkunde Ostwestfalen" (2010).

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

14,00 €
inkl. MwSt.