0

Das Zwiebelherz

Liebesgeschichten

13,80 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783842513648
Sprache: Deutsch
Umfang: 122 S.
Format (T/L/B): 1.1 x 22 x 14 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Harald Hurst ist mit seinen Mundartgedichten regional bekannt geworden; mit seinem Band "Das Zwiebelherz. Liebesgeschichten" dringt er über die Grenzen des badischen Sprachraums hinaus, denn seine Geschichten könnten überall dort geschehen sein, wo es Kleinstädte, Bürgerlichkeit, frustrierte Männer und alternde Beziehungen gibt. Hurst parodiert die gutbürgerliche Liebe in ihrer ganzen Variationsbreite, etwa die Erektion eines biederen Familienvaters beim Kräuterschneiden ausgelöst durch Gedanken an Pornos, an Sex auf dem Küchentisch und seine Frau Rosi, "ein mütterliches Warmblut und gelegentlich auch noch Geliebte." Auf mitunter urkomische Weise entlarvt Hurst die kleinen Boshaftigkeiten und Ärgernisse des Alltags. Die Komik der Geschichten gründet sich jedoch nicht auf billigen Slapstick, sondern auf die unbedingte Abbildung der Realität: Wer hat nicht schon seine Schlaflosigkeit durch besonders raffinierte Methoden zu bekämpfen versucht, zum Beispiel durch die intensive Vorstellung, im Sarg zu liegen und zum eigenen Begräbnis getragen zu werden?

Autorenportrait

Harald Hurst ist der bedeutendste und beliebteste lebende badische Mundartautor. Für sein umfangreiches Werk wurde er mit zahlreichen Ehrungen bedacht, unter anderem dem Thaddäus-Troll-Preis und mehreren Mundartpreisen. Der Romanist und Anglist lebt seit 1980 als freier Schriftsteller. Er wird als 'Publikumsliebling, ja Popstar' verehrt, wie der Karlsruher Autor Matthias Kehle registriert hat.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

22,90 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

15,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

16,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

6,95 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

14,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

14,95 €
inkl. MwSt.