0

Pillaging the World

eBook - The History and Politics of the IMF

13,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783828861350
Sprache: Englisch
Umfang: 206 S., 1.59 MB
Auflage: 1. Auflage 2014
E-Book
Format: EPUB
DRM: Adobe DRM

Beschreibung

Depriving entire generations of their hopes for a better future, the International Monetary Fund (IMF) has risen to become the world's most powerful international financial organization. Blackmailing countries and pillaging whole continents for almost seven decades now, its history resembles a modern-day crusade against the working people on five continents. In his highly compelling account, journalist Ernst Wolff specifies the dramatic consequences of the IMF's practice of loan sharking and implementing neoliberal austerity measures. While exacerbating poverty, increasing hunger, furthering the spread of diseases and fuelling armed conflicts on the one hand, the Fund's policies have on the other hand helped a tiny group of ultra-rich profiteers increase their vast fortunes to immeasurable dimensions - allegedly in the name of ensuring the stability of the global financial system.

Autorenportrait

Ernst Wolff, born in 1950, spent his early childhood in South East Asia, went to school in Germany and studied history and philosophy in the US. He has worked in various professions, including journalism, translating and screenwriting. The interrelation between economics and politics, a subject he has been working on for four decades, has become of paramount significance to him. "The financial crisis of 2008 and the euro crisis were mere precursors of an impending financial tsunami whose destructive power the IMF and its allies will most certainly use as a pretext for globally imposing measures the likes of which we cannot even vaguely imagine at present."

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

16,00 €
inkl. MwSt.