Religion in der verrechtlichten Gesellschaft (E-Book, PDF)

eBook - Rechtskonflikte und öffentliche Kontroversen um Religion als Grenzarbeiten am religiösen Feld, Critical Studies in Religion/ Religionswissenschaft (CSRRW).
ISBN/EAN: 9783647540238
Sprache: Deutsch
Umfang: 356 S.
Auflage: 1. Auflage 2014
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen
59,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Since the 1990s there has been an increase in legal disputes and public controversies over religion in western constitutional states. The present volume examines a selection of more recent legal religious disputes and controversies in Germany and interprets them as political disputes over the definition of the essence and function of religion.The analysis is embedded within a historical context. Thus, it is discussed how law, in the course of its ascent to the leading agency of authority in society, and especially through the growing global significance of fundamental and human rights since the mid-20th century, was able to become a significant factor in the field of religion. This legal historical development has led to a strengthening of the right to religious freedom. The right to religious freedom, however, poses a dilemma, as the fundamental right to religious freedom can only be guaranteed if the state defines what, for the purposes of this fundamental right, religion actually is. To do this, however, is to intervene in the freedom of religion. The final section of the volume considers possible ways of dealing sensitively in definitional terms with legal conflicts over religion.
PD Dr. Astrid Reuter ist wissenschaftliche Geschäftsführerin des Centrums für Religion und Moderne der Universität Münster.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.