Trauma and Traumatization in Individual and Collective Dimensions (E-Book, PDF)

eBook - Insights from Biblical Studies and Beyond. EBook, Studia Aarhusiana Neotestamentica (SANt).
ISBN/EAN: 9783647536163
Sprache: Englisch
Umfang: 314 S.
Auflage: 1. Auflage 2014
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen
74,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
The contributors of this volume demonstrate how a highly developed expertise in interpreting Biblical and cognate literature is a substantial part of the overall discourse on the historical, literary, social, political, and religious dimensions of trauma in past and present. This idea is based on the assumption that trauma is not only a modern concept which derives from 20th century psychiatry: It is an ancient phenomenon already which predates modern discourses. Trauma studies will thus profit from how Theology - specifically Biblical exegesis - and the Humanities deal with trauma in terms of religion, history, sociology, and politics.
Dr. theol. Eve-Marie Becker is Professor for New Testament exegesis at Aarhus University. Dr. theol. Jan Dochhorn is Lector / Associate Professor for New Testament Studies at Aarhus University.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.