Die Häschenschule: Hasengretchen Plüschfigur

Die Häschenschule
ISBN/EAN: 4049985004265
Sprache: Deutsch
15,95 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten. Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile.
Plüsch-Hasen in der Häschenschule!Generationen von Kindern sind mit der "Häschenschule" aufgewachsen. Wer erinnert sich nicht an Hasenhans und Gretchen, die in der Schule alles lernen, was ein richtiger Osterhase wissen muss. Anlässlich des 95. Jubiläums des Bilderbuchklassikers gibt es jetzt vier Plüschhasen im nostalgischen Design, mit denen die Geschichte wunderbar nachgespielt werden kann - für die ganz Kleinen und alle, die Kinder geblieben sind:Die Plüschfiguren sind einzeln erhältlich: Hasenlehrer, Hasenmutter, Hasenhans und Hasengretchen.Auch für Kleinkinder geeignet.(vgl. Sicherheitshinweise des Herstellers: Wir verwenden nach Ökotext Standard 100 Klasse I (für Babys) getestetes Material und Materialen aus zertifiziertem kontrolliert biologischem Anbau. Die Artikel sind durch Handwäsche mit Woll- oder Feinwaschmittel zu reinigen.
Fritz Koch-Gotha lebte von 1877 bis 1956. Der Sohn eines Landmanns und Offiziers in Eberstädt bei Gotha studierte zuerst an der Kunstakademie in Leipzig und dann - unter der Leitung des Landschaftsmalers Hans Thoma - an der Akademie in Karlsruhe. Anschließend arbeitete er als freischaffender Illustrator, ab 1902 in Berlin, wo er zum ständigen Mitarbeiter der dortigen "Illustrierten Zeitung" und zum meistbeschäftigten Zeichner des Ullstein-Verlages wurde. Er war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert einer der bekanntesten und beliebtesten Illustratoren Deutschlands. 1924 erschien im Alfred Hahn's Verlag "Die Häschenschule", deren Text von Albert Sixtus stammt. Sie wurde zu einem der bekanntesten deutschen Bilderbücher. Die vermenschlichten Hasenfiguren in den realistisch-karikaturistischen Zeichnungen in diesem Buch spiegeln das Kleinbürgertum der damaligen Zeit wider.